Navigation überspringen Sitemap anzeigen
Logo - Fit mit Nicole

Pure Entlastung für dein Rücken und die Bandscheibe BALLance® by Dr. Tanja Kühne

Frau Dr. Tanja Kühne (Dipl. Sportwissenschaftlerin und Ex - Mitglied der Nationalmannschaft der Ukraine) kam bei der Analyse der Ursache von Rückenproblemen die Idee, gezielt aus der Mitte der Wirbelsäule zu arbeiten, um den Teufelskreis der Ursachen und Wirkung zu durchbrechen Aus dieser Analyse und praktischen Erfahrungen ist die BALLance® by Dr. Tanja Kühne - Methode in über 10 Jahren entstanden.

Die „BALLance® by Dr. Tanja Kühne“-Methode beinhaltet das Verständnis für orthopädische und psycho-emotionale Bedürfnisse von Menschen mit Rückenbeschwerden. Dabei finden die meisten Übungen bequem in Rückenlage, unter Einsatz des eigenen Körpergewichts, statt. Dadurch ist es möglich, dass die Intensität der Übungen durch den Teilnehmer selbst gesteuert werden kann. Der Teilnehmer fühlt sich sicher. Gerade auch das zeichnet die BALLance-Methode aus.

Das Training besteht aus einem Entspannungs- und einem Übungsteil mit verschiedenen Übungen für alle Problemzonen des Rückens. Hierfür kommt ein speziell entwickelter BALLance® - Ball in zwei Größen zum Einsatz. Die einzigartige Machart der BALLance® - Bälle ermöglicht es den Teilnehmern, die Übungen auf sanfte Art und Weise und ganz nach den eigenen Bedürfnissen und Schmerzempfinden durchzuführen bzw. zu dosieren.

Mit der BALLance® - Methode können Wirbelsäule und Gelenke mobilisiert und justiert werden. In der Praxis bedeutet das, ... die Wirbelsäule wird gezielt mobilisiert und aufgerichtet. Das bewirkt gleichzeitig eine sichtbare und messbare Reduktion der Hyperlordose, vor allem im Lendenwirbelsäulenbereich. Dem zugrunde liegt ein sogenannter reflektorischer Anpassungsmechanismus. Diese Aufrichtung verändert in vielen Fällen die Körpergröße bis zu + 2 cm.

Bis zu 80% der Deutschen leiden an Rückenbeschwerden.
Davon treten ca. 36% der Beschwerden in der Halswirbelsäule auf, ca. 62% in der Lendenwirbelsäule und ca. 2% in der Brustwirbelsäule.

Was verbindet diese Menschen? 
Allgemein betrachtet verbindet sie die Einstellung zu sich selbst und ihrem Umfeld, sowie die Lebens- und Arbeitsweise. Betrachtet und analysiert man diese Menschen genauer, zeigt sich, dass fast alle eine Fehlhaltung und Stresszustände aufweisen. Häufig äußert sich das in Form eines Rundrückens (Hyperkyphose bzw. Hyperlordose).

Stress- und Rückenbeschwerden stehen in direktem Zusammenhang: 71,1% weisen Rückenschmerzen und 68,4 % Muskelschmerzen auf.

Quelle: 4. European Work Conditions Survey (2005)

Das Besondere an der BALLance® by Dr. Tanja Kühne - Methode

  • sofortige Linderung von Verspannungen/ Schmerzen im Schulter-, Nackenbereich und der Lendenwirbelsäule
  • langsame Übungen, überwiegend in Rückenlage mit speziell entwickeltem Gerät: den BALLance® - Bällen
  • spezielle Atemtechnik, Übungen für Selbstwahrnehmung und Achtsamkeit
  • Durch die patentierte Federkonstruktion passen sich die BALLance® - Bälle flexibel jedem Rücken an. Dabei werden die Wirbelsäule und Dornfortsätze ausgespart.
  • Dank Einsatz des eigenen Körpergewichts und langsamen, sanften Bewegungen entstehen ein je nach Person massageähnlicher, individueller Druck, Zug und Dehnung. Dadurch werden die Muskeln, Sehnen und Faszien entspannt und in ihre natürliche Länge gebracht. Nach ca. 20 - 30 Minuten ist eine Aufrichtung der Wirbelsäule von bis zu 2 cm möglich. Das Wiederum reduziert den Druck auf die Bandscheiben.
  • Die BALLance® - Bälle sind 100% made in Germany und weltweit patentiert.

Nach der Anwendung der BALLance-Methode berichten unzählige Fach- und Endkunden davon, mehr Ruhe und Leichtigkeit zu empfinden, besser zu schlafen, tiefer atmen zu können, positiver zu denken und eine bessere Haltung wahrzunehmen. Erneut beweisen diese ganzheitlichen Veränderungen, wie komplex und einfach ein Mensch ist.

Die BALLance® by Dr. Tanja Kühne - Methode darf nur von geprüften Trainern/ innen oder Therapeuten/ innen durchgeführt werden. Nur in zertifizierten Studios und Praxen können Interessenten diese Methode testen und nach Bedarf ein Set Bälle ( 1 groß, 1 klein ) für sich erwerben. BALLance® by Dr. Tanja Kühne gibt es bei uns im 1 zu 1 Personal Training oder im gezielten Kleingruppentraining. Die Bälle für die Kurse können bei uns erworben oder per Miete + Leihgebühr für die Kurszeit ausgeliehen werden.

BALLance® Stunden vor Ort mit Onlineübertragung:

  • Montag 18.30 - 19.30 Uhr
  • Donnerstag 19.45 - 20.45 Uhr

Jede Stunde kann einzeln über unseren Online Kursplan oder unsere Eversports App gebucht werden. BALLance® Bälle sind in der Halle für alle Teilnehmer verfügbar.

Zum Seitenanfang